Kontakt! 0179 4460574

Projekte

BNE Projekt KiJuBee

Unsere Aufgabe: Wir als Imker haben es uns zur Aufgabe gemacht, durch Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) einen gemeinsamen Berührungspunkt zu finden. In diesem stehen die Honigbienen als die stellvertretenden Botschafterinnen. Dafür bedarf es ein Netzwerk und Orte, an das Wissen für Kinder, Jugendliche und Interessierte erweitert wird, an denen prakti [weiterlesen]

BNE Projekt KiJuBee2024-04-28T21:40:43+02:00

Projekt Bienenmonitoring

Digitale Unterstützung in der Imkerei. Optimierungen von Prozessen und Weiterentwicklungen von Objekten begleiten die Menschen seit eh und je. Die Digitalisierung, auch bei uns Imkern, ist also eine ganz normale Entwicklung. Die digitale Imker- Arbeits- und Lernwelt ist nicht wegen der Krise entstanden, sie ist nur in der Krise sichtbar und notwendig geword [weiterlesen]

Projekt Bienenmonitoring2023-03-05T20:26:11+01:00

Projekt Wolfwaagen

Wozu eine Wolfwaage? Bienenhaltung ist ein schönes und nützliches Hobby. Für viele ist es gar eine Berufung, bietet doch die Imkerei eine sinnvolle Möglichkeit zur Erhaltung der Natur. Bienen halten, eigenen Honig ernten und etwas für die Umwelt tun, dafür entscheiden sich momentan insbesondere auch Kinder und Jugendliche. Imkern ist eine sinnvolle und abwec [weiterlesen]

Projekt Wolfwaagen2024-03-19T07:23:32+01:00

Lehrpfad Rathmannsdorf

Passend zum Natur- und Wanderparadies Nationalpark Sächsische Schweiz entstand in der Gemeinde Rathmannsdorf am Rundwanderweg „Am Galgenhorn“ ein kleiner Bienenlehrpfad. Dieser wurde zum Zweck naturpädagogischer Angebote für Kinder geschaffen. Ein knappes Jahr dauerte das Anlegen des Gartens mit einer mit einer seltenen Bienen Siebenstern-Betriebsweise. Die [weiterlesen]

Lehrpfad Rathmannsdorf2024-02-05T19:38:14+01:00
Nach oben