Liebe Vereinsmitglieder und Interessenten,

die Coronapandemie hat Auswirkungen auch in unseren Verein hinein. So mussten wir bereits dieses Jahr auf viele Zusammenkünfte zum Erfahrungsaustausch verzichten.

Auch die Mitgliederversammlungen als wichtige Zusammenkunft der Vereinsmitglieder konnte pandemiebedingt nur eingeschränkt stattfinden.

Selbst das gesellige Zusammensein zur Weihnachtsfeier musste aufgrund der Allgemeinverfügung des Landes Sachsen abgesagt werden.

Auch wenn die Verordnung vorerst bis 30.11.2020 gilt, so ist von einer Verlängerung der Massnahmen aufgrund der immer noch hohen Infektionszahlen, besonders in unserem Landkreis , über den 30.11.2020 hinaus auszugehen.

Um unsere Mitglieder über das aktuelle Geschehen im Verein zu informieren haben wir im November erstmals einen Newsletter versandt. Der Vorstand möchte dies weiterhin tun, um auch Mitglieder zu informieren die beruflichen oder persönlichen Gründen nicht an der Mitgliederversammlung teilnehmen können.

Für die Mitgliederversammlungen 2021 wurden die Termine veröffentlicht. Wir planen diese als Präsenzveranstaltungen im Hotel “Zur Post” in Pirna.

Sollte es aufgrund von Allgemeinverfügungen des Freistaates Sachsen beziehungsweise des Landkreises Sächsiche Schweiz nicht möglich sein, werden die Mitgliederversammlungen online durchgeführt.

Dies steht im Einklang mit §5 des “Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie“.

Der Vorstand kann diese Entscheidung erst relativ kurzfristig aufgrund der dann aktuellen Lage treffen.

Eine E-Mail mit den notwendigen Informationen wird nach der Entscheidung des Vorstandes an die Mitglieder versandt.

Gern würden wir alle persönlich begrüßen dürfen. Darum bittet der Vorstand um die Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen.

Bleiben Sie gesund und viel Freude weiterhin mit unserem schönen Hobby!

Imkerliche Grüße im Namen des Vorstandes

Michael Brehm

stellvertretender Vorstand

Gesamtansichten:433Tagesansichten:1

Über den Autor

Mitglied im deutschen Journalistenverband DVPJ