Am 18.09.2022 fand in Königstein-Ebenheit am Johannishof unter der Südseite des Liliensteins das 18 Bergwiesenfest statt. Ganztägig und trotz des ein oder anderen Regenschauers oder einer Windböe, war ein aktionsreiches Treiben, das für jede Altersgruppe Interessantes war. Auf dem Naturmarkt mit deutschen und tschechischen Anbietern wurden Fleisch- und Wurstspezialitäten von Rind und Schwein, Wild, Fischspezialitäten, Weine, Liköre und Schnäpse, Gewürze, Kräuter, Wollartikel, Imkereierzeugnisse, Holzofenbrot, Sandsteinarbeiten, Holzartikel und vieles mehr angeboten. Zudem gab es ein umfangreiches Bildungsangebot mit Exkursionen, Führungen, Pilzberatung, Apfelsortenbestimmung, Informationen über Bienenhaltung und praktische Tipps zum Sensendengeln. Abgerundet wurde das Programm durch kreative Angebote nicht nur für Kinder, Ponyreiten sowie Pferdekutschenfahrten. Im Rahmen des Bergwiesenfestes erfolgt die Prämierung der tschechischen und deutschen Preisträger des Bergwiesenwettbewerbs 2022.

Als Jahrzehnte langes Mitglied im Landschaftspflegeverband waren wir dieses Jahr als Vertretung des Imkervereines Pirna und Umgebung wieder mit dabei. Neben den Informationen zur Bienenhaltung und Verkostung von Honig, hatten wir wieder umfangreiches Schau- und Ausstellungsmaterial mit im Gepäck. Dank der Tablets, aus der Förderung des Ehrenamts-Budgets 2021, war es uns dieses Jahr auch möglich, zum ersten Mal den Interessierte Besuchern einen kleinen Einblick in die umfangreiche Gewinnung des Honigs zu geben.
Für die kleinen Gäste hatten wir uns genügend Kindgerechtes Bildungsmaterial von publikationen.sachsen.de geordert, welches sehr gut angenommen wurde. Natürlich gab es auch ein Kreativangebot für Jung und Alt…. Das Lavendelsäckchen „basteln“, welches von unserem jüngsten Imker betreut wurde.

Einige Exemplare haben wir noch vorrätig. Gern kann dieses auch selbst über die Webseite der publikationen.sachsen.de angefordert werden. Stichwort Bienen….

Gesamtansichten:534Tagesansichten:1

Über den Autor

Mitglied im deutschen Journalistenverband DVPJ